Kinderfestspiele: VIVALDI - DIE VIER JAHRESZEITEN

„Die vier Jahreszeiten“ ist das wohl bekannteste Werk Vivaldis.
Mit dem Einsatz verschiedener Klangeffekte, die etwa Vogelgezwitscher, ein Gewitter oder die Jagd imitieren, ist ihm eine geniale Charakterisierung der einzelnen Jahreszeiten gelungen.

GRATIS-CD mit der Musik von Vivaldis "Die vier Jahreszeiten" für jedes konzertbesuchende Kind!

Die Konzertgeschichten der Kinderfestspiele verzaubern durch sorgfältig ausgewählte Mitwirkende, ein Symphonieorchester auf der Bühne, mitreißende Rahmenhandlungen und interaktive Elemente, die das Publikum ins Geschehen einbinden.

Wir bringen klassische Musik spielerisch kleinen Zuhörern näher – auf höchstem künstlerischen und pädagogischen Niveau!

8.40–9.30 Uhr (6–11-Jährige)
10.05–10.55 Uhr (3–7-Jährige)
11.30–12.20 Uhr (5. und 6. Klassen)

Anmeldung exklusiv für Kindergärten und Schulen unter:
Kulturbüro Mühldorf a. Inn - Telefon 0049 (0)8631 612-612
Kinder: 6 Euro
(nur für Gruppen mit Voranmeldung bis 23. September im Kulturbür

Philharmonie Salzburg
Kiril Stoyanov, Marimba
Kamile Kubiliute, Emeline Larsen, Florian Moser,
Violine
Eva Hinterreithner,
Schauspiel & Gesang
Elisabeth Fuchs, Dirigentinesang

www.kinderfestspiele.com


Foto: shutterstock/Kudryshka

Datum Mi 25.10.2017
Ort
Stadtsaal
Stadtpl. 21, 84453 Mühldorf am Inn, Deutschland
Stadtsaal