Projekt Beschreibung

Wir lieben Brahms
Rising Star Tiffany Poon spielt Brahms erstes Klavierkonzert

J. BRAHMS · Klavierkonzert Nr. 1, d-Moll op. 15
J. BRAHMS · Symphonie Nr. 2, D-Dur op. 73

„Ich möchte alle Generationen inspirieren!“ –Tiffany Poon

Brahms vollbrachte mit gerade mal 23 Jahren eine Großtat. Sein erstes Klavierkonzert zählt zu den dichtesten und solistisch anspruchsvollsten des 19. Jahrhunderts. Die junge Pianistin Tiffany Poon stellt sich den gewaltigen 50 Minuten. Brahms zweite Symphonie ist bewegend im Gefühl, kunstvoll in der motivischen Entwicklung, heiter und lieblich – eine Symphonie, die allen gehört, nicht nur den Kennern. Tiffany Poon wurde 1996 in Hongkong geboren und ist Stipendiatin der von Tanja Dorn in Hannover gegründeten Young Artists Foundation. Dieses Konzert markiert den Start für eine regelmäßige Zusammenarbeit der Philharmonie Salzburg mit den ausgewählten Stars von morgen.

Tickets

Tiffany Poon · Klavier
Elisabeth Fuchs · Dirigentin
Philharmonie Salzburg

MI · 29. April 2020 · 19:30
Großer Saal Mozarteum, Salzburg

Kartenpreise: € 12,– bis € 58,–
Im Abo oder als Einzelkarten
Veranstalter · Karten: Philharmonie Salzburg

Foto © Paloma Sendrey