Familienkonzerte

Große Musik für kleine Zuhörer*innen: Die Kinderfestspiele wurden 2007 von Dirigentin Elisabeth Fuchs gegründet. Im Mittelpunkt stand von Anfang an die Überzeugung, Kindern einen möglichst frühen, altersgerechten Zugang zur klassischen Musik zu ermöglichen. Inzwischen sind die Kinderfestspiele der größte Konzertveranstalter für Kinder, Jugendliche und Familien in Salzburg. Die Konzertzyklen für Familien mit sechs Produktionen pro Saison erfreuen sich größter Beliebtheit und zogen in der letzten Saison alleine in der Stadt Salzburg über 25.000 Besucher an.

Im Abo 25% günstiger!

Alle Konzerte finden im Europasaal, Kongresshaus Salzburg, Auerspergstraße 6, 5020 Salzburg statt.
Bitte beachten Sie auch die geänderten Uhrzeiten:
– Samstag 14:00 und 17:00 Uhr
– Sonntag 11:00 und 15:00 Uhr

Konzerte OHNE Pause. Konzertdauer ca. 60 Minuten

Website www.kinderfestspiele.com öffnen