Projekt Beschreibung

Chopins 2. Klavierkonzert & Mozarts Es-Dur-Symphonie
Tobias Wögerer dirigiert Mozarts Es-Dur Symphonie

M. RAVEL · Le Tombeau de Couperin
F. CHOPIN · Klavierkonzert Nr. 2, f-Moll
W. A. MOZART · Symphonie Nr. 39, Es-Dur, KV 543

Tickets

Im Abo 25% günstiger!

Abo buchen

Die Frische seiner Komposition, die musikalische Qualität der Arabesken und der Läufe sowie der poetische Ausdruck sind Zeichen der Genialität von Frédéric Chopin.
Große Spielfreude, ein packender Schwung und mechanischer Drive herrschen in der von Maurice Ravel vor 100 Jahren geschriebenen Suite „Le Tombeau de Couperin“. Der hochempfindsame musikalische Impressionist widmete dieses Werk einem Freund, der im ersten Weltkrieg gefallen war. Der zweite Teil des Abends gehört Mozarts drittletzter Symphonie, die zu seinen Lebzeiten nie erklungen ist: gewichtig, dramatisch, langsam und unüblich.
Am Pult steht bei diesem Abokonzert der junge Dirigent Tobias Wögerer.

Minka Popović · Klavier
Tobias Wögerer · Dirigent
Philharmonie Salzburg

DO · 24. Juni 2021 · 19:30
Europasaal Kongresshaus, Salzburg
(ursprünglich 18. März 2021)

Alle Karten behalten ihre Gültigkeit! Sie können mit Ihren ursprünglichen Karten ins Konzert gehen.
Sollten Sie am Ersatztermin verhindert sein oder aus einem anderen Grund nicht kommen können, wenden Sie sich bitte schriftlich an: tickets@philharmoniesalzburg.at und geben Sie an, ob Ihnen der Betrag rücküberwiesen werden soll oder Sie eine Kundengutschrift wünschen.

Kartenpreise: 12 € bis 58 €
Veranstalter · Karten: Philharmonie Salzburg

Voraussichtliches Konzertende ca. 21:00.
Konzert ohne Pause.

Fotos © S. Cvitkovac / © Winkler