Projekt Beschreibung

Familienkonzert · Die Moldau
Sanfte Wellen und wilde Stromschnellen

Mit unvergleichlich treffender Musik erzählt Bedřich Smetana in seiner Sinfonischen Dichtung den Verlauf dieses längsten Flusses Tschechiens. Die musikalische Reise beginnt bei den Quellen, die hörbar in den Flöten plätschern. Vorbei an einer Waldjagd mit typischen Hornmotiven, einer zünftigen Bauernhochzeit, den im Mondschein schillernden Nymphen und den reißend wilden Stromschnellen, erreicht der Fluss schließlich Prag.

In der Version der Kinderfestspiele treffen die Philharmonie Salzburg und die Dirigentin Elisabeth Fuchs auf zwei Wassertropfen. Die beiden sind gute Freundinnen und spielen immer wieder gemeinsam im Fluss. Die eine kommt aus der Warmen Moldau (Ursprung im Böhmerwald), die andere aus der Kalten Moldau (Ursprung im Bayerischen Wald). Plötzlich taucht ein gestresster Tourist, Dr. Heinz-Rüdiger Hungermann, auf. Er hat eine Flussfahrt samt Wettbewerb mit verschiedenen schwierigen Aufgaben und Abenteuern gebucht, inklusive knallrotem Paddelboot. Hoffentlich gewinnt er mit Hilfe von Warmtröpfchen und Kalttröpfchen die goldene Moldau-Krone!

Die kleinen BesucherInnen haben zwischen den Konzerten die Möglichkeit, alle Orchesterinstrumente in Kindergrößen auszuprobieren. Jedes Kind bekommt eine CD mit den Moldau-Melodien, und gratis Drumsticks zum Schlagzeug Lernen, mit nach Hause. Außerdem lustiges Rahmenprogramm, mit Orchesterinstrumenten zum Ausprobieren, an diesem Wochenende.

Gratis CD und gratis Drumsticks für jedes Kind!
HIER geht es zu den Tutorials und Bastelanleitungen zum Schlagzeug Lernen.

Die Moldau CD zum reinhören und downloaden!

Die Moldau CD und viele tolle Lieder zum Mitsingen sind auch online:

HIER reinhören und gratis downloaden!

Tickets

Jasmin Rituper · Akrobatik & Schauspiel
Eva Hinterreithner · Schauspiel & Gesang
Frederic Böhle · Schauspiel
Elisabeth Fuchs · Dirigentin
Philharmonie Salzburg

SA · 22. Juni 2019 · 14:00 · 16:00
SO · 23. Juni 2019 · 11:00 · 13:00 · 15:00
amadeus terminal 2, Salzburg Airport

Kartenpreise: € 12,– (Kinder ab 3 Jahren) bis € 22,– (Erwachsene) · freie Platzwahl
Im Abo oder als Einzelkarten
Veranstalter: Kinderfestspiele

Foto © E. Mayer