Projekt Beschreibung

Klassik am Dom
mit Rolando Villazón und Pumeza Matshikiza

„Mit seiner enormen Bühnenpräsenz hat der Mexikaner ja schon immer gepunktet…“ – Der Tagesspiegel über R. Villazón

Der mexikanische Tenor Rolando Villazón liebt seine Fans und sie ihn noch viel mehr. Im Sommer 2019 gastiert der gefeierte Sänger mit der international gefragten, südafrikanischen Sopranistin Pumeza Matshikiza und der Philharmonie Salzburg erstmals bei Klassik am Dom. Diese Open-Air Reihe vor der einmaligen Kulisse des Mariendoms bringt alljährlich Weltstars nach Linz. Gemeinsam bieten die KünstlerInnen den BesucherInnen an diesem Sommerabend eine bunte Kombination aus Arien und Duetten, von den großen Opern-Klassikern über Musicals bis hin zu spanischen Zarzuelas. Klassiker wie „Tonight, Tonight“ aus Leonard Bernsteins West Side Story oder „Je dis que rien ne m’épouvante“ aus Georges Bizets Oper Carmen machen diesen Abend unvergesslich.

Rolando Villazón · Tenor
Pumeza Matshikiza · Sopran
Elisabeth Fuchs · Dirigentin
Philharmonie Salzburg

SA · 13. Juli 2019 · 20:00 Uhr
Domplatz Linz

Veranstalter · Karten: Klassik am Dom
& Colin Concert Linz GmbH

Fotos © S. Folwer, © D. Acosta