Projekt Beschreibung

Rosenheim Sommerfestival mit Quadro Nuevo
Weltmusik und Volkslied Reloaded

„In Quadro Nuevo fließt das Blut der Straßen-musikanten, sie sind reisende Künstler, die auf der ganzen Welt auftreten und von überall her Einflüsse und Geschichten mitbringen.“ – Süddeutsche Zeitung

Italiener, Skandinavier, Russen, Griechen. Sie sitzen beieinander und stimmen fröhlich in ihre Lieder ein. Das tut man bei uns nicht. Und selbst wenn man wollte, man kriegt es nicht mehr so ganz hin. Doch gab es da nicht einmal einen reichen Schatz? Besungen all die Themen des Lebens: die Liebe, die Arbeit, die Schönheit, die Natur, die Freiheit, der Rausch. Unser kultureller Schatz wird neu gehoben und Lieder wie „Kein schöner Land“ und „In einem kühlen Grunde“ komplett neu interpretiert. Treffen wir uns am Brunnen vor dem Tore. Stimmen wir unsere Lieder an.

Quadro Nuevo:
Evelyn Huber · Harfe, Salterio
Mulo Francel · Saxophon, Klarinette
D.D. Lowka · Bass, Drums
Andreas Hinterseher · Akkordeon, Bandoneon
Chris Gall · Klavier
Elisabeth Fuchs · Dirigentin
Philharmonie Salzburg

SA · 20. Juli 2019 · 20:00 (Einlass ab 18:30)
Rosenheim Sommerfestival, Mangfallpark Süd

Veranstalter · Karten:
Rosenheim Sommerfestival

Foto © LGS Rosenheim 2010 GmbH