Maßnahmen für einen sicheren Konzertbesuch:

Corona-Regelungen ab 15. September 2021

WICHTIG:
Für die Saison 2021/22 wurden die Sitzplätze ganz normal auf 100% eingebucht.

Sollte es zu Konzertverschiebungen gekommen sein bzw. kommen, so behalten alle Karten ihre Gültigkeit. Sollten Sie am Ersatztermin verhindert sein oder aus einem anderen Grund nicht kommen können, wenden Sie sich bitte schriftlich an: tickets@philharmoniesalzburg.at bzw. an tickets@kinderfestspiele.com und geben Sie an, ob Ihnen der Betrag rücküberwiesen werden soll oder Sie eine Kundengutschrift wünschen.

Bitte wählen Sie aus, für welches Konzert/welche Veranstaltungsstätte Sie Tickets haben:

  • 3G-Regel: Seit 1. Juli gilt die Verpflichtung zur Vorlage eines aktuell gültigen 3G-Nachweises für Personen ab 12 Jahren. Es werden beim Eintritt ins Festspielhaus die Nachweise der 3G-Regel kontrolliert, bitte bringen Sie dazu auch einen amtlichen Lichtbildausweis mit und zeigen Sie beides unaufgefordert dem Festspielhauspersonal.
    Bitte beachten Sie: Auch für den Zugang zur Tages/Abendkasse im Foyer des Festspielhauses benötigen Sie einen gültigen 3G-Nachweis.
    Sollte jemand keinen gültigen 3G-Nachweis haben, so haben wir für diesen Fall Antigen-Schnelltests vor Ort zum selbst Testen.
  • Mund- und Nasenschutz & Maskenpflicht: An allen Orten, an denen die 3G-Regel gilt, entfällt die Maskenpflicht grundsätzlich. Eine Empfehlung zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes bzw. einer FFP2-Maske ist gegeben.
  • Mindestabstand: Seit 1. Juli gibt es keine Pflicht zur Einhaltung des Mindestabstandes zu anderen Personen.
  • Ticket-Personalisierung: Auf allen unseren Tickets steht grundsätzlich der Name des Kartenkäufers:
    • Wenn Sie selbst als Kartenkäufer zusammen mit Ihren Begleitpersonen ins Konzert gehen, dann ist damit das Thema Ticket-Personalisierung abgeschlossen. Achten Sie darauf, dass Sie zusammen mit all Ihren Begleitpersonen durch die Einlasskontrolle gehen, da im Großen Festspielhaus nur die auf  der Karte genannte Person inklusive der Begleitperson*en zum Einlass zur Veranstaltung berechtigt ist.
    • Sie haben die Karten gekauft und gehen selbst nicht ins Konzert: Dann wenden Sie sich bitte an unser Ticketbüro unter +43 650 5172030 bzw. tickets@philharmoniesalzburg.at, um den Namen auf den Tickets auf eine Person zu ändern, die tatsächlich ins Konzert geht.
    • Allgemein: Auf den Tickets im Großen Festspielhaus muss der Name mindestens eines Besuchers/einer Besucherin stehen, der/die dann auch im Konzert anwesend ist und beim Einlass seine/ihre Identität nachweist. Nur die auf der Karte genannte Person inklusive der Begleitperson*en ist zum Einlass zur Veranstaltung berechtigt, alle diese Personen müssen gemeinsam durch die Einlasskontrolle gehen.
  • Gastronomie: Alle Konzerte im Großen Festspielhaus finden mit Pause und mit Gastronomie statt.
  • 3G-Regel: Seit 1. Juli gilt die Verpflichtung zur Vorlage eines aktuell gültigen 3G-Nachweises für Personen ab 12 Jahren. Es werden beim Eintritt in die Universitätsaula die Nachweise der 3G-Regel kontrolliert, bitte bringen Sie dazu auch einen amtlichen Lichtbildausweis mit und zeigen Sie beides unaufgefordert dem Personal.
    Bitte beachten Sie: Auch für den Zugang zur Tages/Abendkasse im Foyer der Universitätsaula benötigen Sie einen gültigen 3G-Nachweis.
    Sollte jemand keinen gültigen 3G-Nachweis haben, so haben wir für diesen Fall Antigen-Schnelltests vor Ort zum selbst Testen.
  • Mund- und Nasenschutz & Maskenpflicht: An allen Orten, an denen die 3G-Regel gilt, entfällt die Maskenpflicht grundsätzlich. Eine Empfehlung zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes bzw. einer FFP2-Maske ist gegeben.
  • Mindestabstand: Seit 1. Juli gibt es keine Pflicht zur Einhaltung des Mindestabstandes zu anderen Personen.
  • Gastronomie: Alle Familienkonzerte sowie Samstag/Sonntagabend-Konzerte in der Universitätsaula finden ohne Pause und mit Gastronomie statt.
  • 3G-Regel: Seit 1. Juli gilt die Verpflichtung zur Vorlage eines aktuell gültigen 3G-Nachweises für Personen ab 12 Jahren. Es werden beim Eintritt in die Universitätsaula die Nachweise der 3G-Regel kontrolliert, bitte bringen Sie dazu auch einen amtlichen Lichtbildausweis mit und zeigen Sie beides unaufgefordert dem Personal.
    Bitte beachten Sie: Auch für den Zugang zur Tages/Abendkasse im Foyer der Universitätsaula benötigen Sie einen gültigen 3G-Nachweis.
    Sollte jemand keinen gültigen 3G-Nachweis haben, so haben wir für diesen Fall Antigen-Schnelltests vor Ort zum selbst Testen.
  • Mund- und Nasenschutz & Maskenpflicht: An allen Orten, an denen die 3G-Regel gilt, entfällt die Maskenpflicht grundsätzlich. Eine Empfehlung zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes bzw. einer FFP2-Maske ist gegeben.
  • Mindestabstand: Seit 1. Juli gibt es keine Pflicht zur Einhaltung des Mindestabstandes zu anderen Personen.
  • Gastronomie: Alle Philharmonischen Konzerte in der Universitätsaula finden mit Pause und mit Gastronomie statt.

 Telefonzeiten im Ticketbüro:
(Mo – Fr, 9:00 – 12:00): +43 650 517 20 30
tickets@philharmoniesalzburg.at