Projekt Beschreibung

Konzertmagazin 2021/22

“Musik – wenn sie nicht da ist, fehlt uns etwas Essentielles.” 

Erhalten Sie Einblicke in die Saison 2021/22.

Konzertmagazin 21/22
Konzertmagazin 2021/22 (PDF)

Bild © i-stock_ Ivan Bajic

Inhaltlich reisen wir mit Odyssee Symphonic in die griechische Götterwelt, fliegen mit Hans Sigl symphonisch über die Alpen und spüren mit den SEERN dem Heimatbegriff nach. Und weil mir die Musik und die Texte von Gustav Mahler so sehr unter die Haut gehen, ist seine Auferstehungssymphonie mit dem berührenden Urlicht und seinen kraftvollen Worten „Ich bin von Gott und will wieder zu Gott“ im Großen Festspielhaus ein weiterer Höhepunkt der kommenden Konzertsaison.

Abschließend laden wir Sie zu einem Experiment ein: Hören Sie den Unterschied? Wir spielen ab jetzt pro Saison ein Konzert mit auf 432 Hertz gestimmten Instrumenten. Denn während 443-Hz-Musik eher aufputschend wirken soll, wird der 432-Hz-Grundstimmung innere Ruhe und heilsame Wirkung nachgesagt.

Wir freuen uns auf Sie!