Faschingskonzert der Kinder- & Jugendphilharmonie Salzburg (Pressemitteilung vom 12.02.2024)

Wie klingt es, wenn Mäuse und Piraten Astor Piazzolla, Camille Saint-Saëns und W.A. Mozart spielen? Wenn sie so fleißig geprobt haben wie die engagierten Nachwuchstalente der Kinder- & Jugendphilharmonie Salzburg, richtig gut!

Herbert Pixner Projekt erstmals mit großem Chor und Orchester (Pressemitteilung vom 11.01.2024)

Umjubelte Premiere einer unkonventionellen musikalischen Begegnung: Vor dem viermal ausverkauften Großen Festspielhaus feiert das Herbert Pixner Projekt gemeinsam mit großem Chor und Orchester der Philharmonie Salzburg unter Elisabeth Fuchs dieser Tage ein genreübergreifendes Musikfest.

Feliz Navidad! Frohe Weihnachten mit Trio Negro und der Philharmonie Salzburg (Pressemitteilung vom 18.12.2023)

Gemeinsam mit Sologitarrist Cecilio Perera und dem beliebten Ensemble Trio Negro spielte die Philharmonie Salzburg unter Chefdirigentin Elisabeth Fuchs zwei umjubelte Weihnachtskonzerte mit lateinamerikanischem Temperament in der zweimal ausverkauften Großen Universitätsaula Salzburg.

Hornkonzert mit Radovan Vlatković bei MITTEN IM ORCHESTER (Pressemitteilung vom 04.12.2023)

Die Philharmonie Salzburg unter Chefdirigentin Elisabeth Fuchs spielte gemeinsam mit einem der weltweit gefragtesten Bläsersolisten, Radovan Vlatković, zwei Konzerte für Mitglieder des Vereins im Zentrum für Visionen, dem neuesten Veranstaltungs- und Konzertsaal Salzburgs.

Philharmonie Salzburg bedankt sich mit Gratis-Konzert bei Salzburgs Elementarpädagog:innen (Pressemitteilung vom 20.11.2023)

Gemeinsam mit Top-Cellist Giovanni Gnocchi spielte die Philharmonie Salzburg unter der Leitung von Elisabeth Fuchs einen Abend im Zeichen der Wiener Klassik in der Großen Universitätsaula als Dankeschön für die Berufsgruppe für Elementarpädagogik.

Erfolgreiche Österreich-Premiere von MITTEN IM ORCHESTER (Pressemitteilung vom 10.11.2023)

Wagemut und Neugierde wurden mit dem erfolgreichen Auftakt der neuen Konzertreihe MITTEN IM ORCHESTER belohnt: Die Philharmonie Salzburg unter Chefdirigentin Elisabeth Fuchs spielte gemeinsam mit „Spallenmann“ und Geigenvirtuose Sergey Malov zwei Konzerte für Mitglieder des Vereins im neuesten Konzertsaal Salzburgs, dem Zentrum für Visionen in Puch-Urstein.

Comeback des Schultercellos (Pressemitteilung vom 09.11.2023)

Im Großen Saal Mozarteum begeisterte Streichersolist und „Spallenmann“ Sergey Malov im Zusammenspiel mit der Philharmonie Salzburg unter Elisabeth Fuchs auf dem wieder entdeckten Violoncello da spalla und mit einem leidenschaftlichen Tschaikowsky-Violinkonzert.

25 Jahre Philharmonie Salzburg & Chefdirigentin Elisabeth Fuchs (Pressemitteilung vom 13.10.2023)

Mit einem Festakt in der Salzburg Kulisse und einem fulminanten Jubiläumskonzert im Großen Festspielhaus feierte die Philharmonie Salzburg gestern, am 12. Oktober, ihr 25-jähriges Bestehen. Gründerin und Chefdirigentin Elisabeth Fuchs und ihr Orchester wurden von Landeshauptmann Wilfried Haslauer mit dem Landeswappen und von Gemeinderat Florian Kreibich mit dem Stadtsiegel in Gold ausgezeichnet.

Nach oben